Faustballinformationen KW47 2018

U12 Krampusturnier in Vöcklabruck: Es war ungewiss, wie sich die heurige  U12 Mannschaft mit fünf neuen Spielern bei der ersten größeren Veranstaltung präsentieren wird. Wir starteten gegen St. Veit mit 1:1, gewannen gegen Salzburg/Itzling und Hirschbach. Gegen Freistadt spielten wir mit , konnten eine Niederlage aber nicht verhindern. So trafen wir in der Zwischenrunde auf Grieskirchen und Wolfsegg. Mit dem besten Spiel des Tages gewannen wir den ersten Satz gegen Grieskirchen souverän, dann legte Grieskirchen nach, am Ende ein 1:1. Nun musste ein klarer Sieg gegen Wolfsegg her, damit das Finale erreicht werden kann. Mit einem Sieg und viel Glück (besseres Ballverhältnis) schafften wir den Einzug ins Finale. Im Finale hatten wir das Pulver verschossen, der Sieg ging souverän an Freistadt. Trotzdem, Platz zwei lässt uns auch dieses Jahr auf gute Ergebnisse hoffen. Etwas mehr auf die Betreuer hören, ansonsten weiter so!

 

Ö – Pokal U18: : Michi und Vinzenz erreichten beim Österreich - Pokal in Salzburg den zweiten Platz hinter Niederösterreich. Beide Spieler kamen zum Einsatz, Michi als Kapitän von Team Oberösterreich, das bei diesem Bewerb immer mit der U16 Auswahl antritt. Leider wurde das Auftaktspiel gegen Salzburg etwas vergeigt, die restlichen Spiele gegen die U18 Auswahlen von Südtirol, Tirol und auch gegen die favorisierten Niederösterreicher wurden gewonnen. Am Ende blieb uns mit dem schlechteren Ballverhältnis Platz 2.  Gratulation zu eurem Auftreten mit der U16 OÖ Auswahl!

 

 

 

 


LG Kurt