Faustballinformationen KW47 2017


  1. U14 Krampusturnier: Nach letzter Woche mit der U12 traten wir nun mit der U14 beim Krampusturnier an. Trotz anfänglicher Umstellungsprobleme in der großen Halle gewannen wir gegen Vöcklabruck, Voest  und Laakirchen mit 2:0. Danach wartete Höhnhart, die immer mit starken Nachwuchsmannschaften zum Turnier kommen. Wir hatten kein Problem, mit 7:5 und 11:2 war es eine klare Angelegenheit. Im Halbfinale sahen wir ein ähnliches Spiel, St. Veit im Pongau war kein wirklicher Prüfstein. Erst im Finale zeigte uns Freistadt, wer derzeit bei den U14 das Sagen hat. Wir spielten phasenweise gut mit, aber das war zu wenig, das Ergebnis 5:11, 7:11 für Freistadt. Trotzdem Gratulation zum 2ten Platz, wir werden trainieren und wieder zurückschlagen!
  2. Österreich Pokal U16: Michi und Vinzenz erreichten beim Österreich - Pokal in Wolkersdorf den zweiten Platz hinter Niederösterreich, die eher mit einer U18 Auswahl spielten. Michi war als Standardmittelmann beim OÖ Team gesetzt, Vizenz wurde in der Vorrunde am Service eingesetzt. Gratulation zu eurem ersten Auftreten mit der U16 OÖ Auswahl. 


LG Kurt