Faustballinformationen KW48 2016

Männer 1: Schon bei der Anreise merkte man die Anspannung, die vor unserem ersten Auftritt in der 1sten Bundesliga um sich griff. Nach dem Vormittagstraining und der letzten taktischen Feinjustierung kamen wir gut vorbereitet zu den Spielen. Der Spielverlauf einfach ein Krimi, mehr unter https://www.facebook.com/awntvenns/ . Letztendlich vier gewonnene Punkte und ein Aufatmen bis zur nächsten Runde in Kremsmünster. Wir spielten phasenweise guten Faustball, haben aber noch Luft nach oben. Das werden wir auch brauchen, um in der Liga bestehen zu können. Gratulation zu der mannschaftlich geschlossenen Leistung, weiter so!

 

Männer 3:
Wie jedes Jahr haben wir am Anfang Probleme uns an die kleine Halle zu gewöhnen. Speziell im Angriff ein nicht so leichtes Unterfangen, wenn man so wie unsere U18 in der großen Halle trainiert. Trotzdem keine schlechte Vorstellung, auch wenn gegen die Schwertberger Mannschaften nur ein Satzgewinn drinnen war. Kopf hoch, nächstes Mal wird es bestimmt besser gehen!


Nikoloturnen:
Danke an alle, die mitgemacht haben. Kinder, ihr habt das toll hingekriegt, Trainer danke für die Vorbereitung und insbesondere herzlichen Dank an den Gerätedienst unserer U16/18 und Männer unter der Leitung von Christian Dazinger. Super!


LG Kurt