Faustballinformationen KW46 2016

U14 Krampusturnier im Vöcklabruck:
Nach dem Erfolg der U12 letzte Woche beim Turnier in Vöcklabruck wollten die Betreuer mit der U14 den gleichen Erfolg einfahren. Doch die Vorrundengruppe hatte es in sich, es warteten schwere Gegner auf uns.  Nach dem klaren Sieg im Eröffnungsspiel gegen Seekirchen kehrte Sicherheit  in die Truppe und so konnten wir neben Vöcklabruck und Union Grieskirchen auch den Turnierfavoriten FBV Grieskirchen in die Schranken weisen.  Das Halbfinale war geschafft. Nach drei Stunden Pause wartete dort die starke Mädchenmannschaft aus Freistadt auf uns. Es war mehr ein Zittersieg als eine gute Partie, aber wir konnten in den entscheidenden Situationen die Oberhand behalten, auch wenn es mental nicht leicht ist, gegen ein Mädchenteam zu bestehen. Im Finale trafen wir wieder auf FBV Grieskirchen, die Freistadt im Halbfinale besiegt hatten. Es entwickelte sich ein Spiel auf gutem Niveau, wir konnten immer einen Vorsprung herausspielen, Gieskirchen zog nach, doch am Ende waren unsere Jungs die verdienten Sieger. Gratuliere zu der super Leistung, der Saisonauftakt ist gelungen!

 


LG Kurt